Erfolgreicher kommunizieren – Das Geheimnis der Spiegeltechnik

Wussten Sie, dass über 80 % der Kunden- und Mitarbeitergespräche nicht gut verlaufen?
Also Zeitverschwendung waren. Unglaublich!

Sicherlich ist es Ihnen eventuell ähnlich ergangen und hinterher haben Sie
sich darüber geärgert. Lesen Sie weiter und lernen Sie das
„Geheimnis der Spiegeltechnik“, wie Sie  einfach erfolgreicher kommunizieren.

Sicherlich kennen Sie diesen Spruch.  Er stammt aus dem Märchen Schneewittchen.
Die Frau Königin fragt ihren Zauberspiegel wer die Schönste im Lande sei.
Wir wollen nicht wissen, wie schön wir sind. Doch kann der Spiegel – die Spiegeltechnik

Susanne Blake Spiegeltechnik

uns dabei helfen erfolgreicher zu kommunizieren und überzeugender zu sein.

Was bedeutet die Spiegeltechnik?  

Das Spiegeln ist  das unbewusste Anpassen an einen Gesprächspartner.
Es  passiert  meistens unbewusst, vor allem dann, wenn sich Menschen sympathisch finden. Dieser Prozess wird durch die Spiegelneuronen (siehe Information/Link unten) gesteuert.

Wie können Sie die Spiegeltechnik  in der Praxis  einsetzen?

Dazu erzähle ich Ihnen eine wahre Geschichte. Während eines Kundenbesuches hatte ich Gelegenheit mit dem Vertriebsleiter zu sprechen.  Natürlich nutzte ich die Chance und ging vollkommen unvorbereitet in das Gespräch.

Wir waren uns nicht unsympathisch, doch merkte ich schnell anhand der Fragen, dass ich auf den Prüfstand genommen wurde. „Was machen Sie?“, „Was nutzt uns das Ganze?“
usw. ging es.

Dann machte ich folgendes:

Ich setzte mich genauso entspannt auf den Stuhl wie mein Gegenüber, passte mich an seine Wortwahl, seine Sprechgeschwindigkeit  und seine Körperhaltung an. Dabei lächelte ich und sprach mit ruhiger und entspannter Stimme.

Prompt  sagte er zu mir: „Gratuliere Frau Blake, Sie sind wirklich eine Kommunikations-Expertin. Sie haben sich genau auf mich eingestellt.“  Da hatte ich den Auftrag noch nicht, doch das Eis war gebrochen und es ging in die nächste Runde.

Fazit: 

Mein Gesprächspartner bemerkte, dass wir uns immer besser verstanden. Genau darum geht es bei der Spiegeltechnik.

Die Voraussetzung einer jeden erfolgreichen Kommunikation ist:
der Sympathiefaktor, die Herstellung von Gemeinsamkeiten.

In der englischen Sprache gibt es dafür eine sehr passende Redewendung „We like each other when we are alike“. Wir mögen einander, wenn wir uns ähneln.

Wie können Sie sich an Ihren Kommunikationspartner anpassen?

Sicherlich fragen Sie sich jetzt, wie Sie das machen können. Es geht ganz einfach,

Sie passen sich an Ihren Gesprächspartner an, indem Sie sich an seine Körperhaltung, seine Stimme, seine Sprechgeschwindigkeit und seine Wortwahl anpassen.
Die vollständige 3 Schritte Technik der Spiegeltechnik erhalten Sie im Erfolgskurs Buch Teil 1 „Wie Sie sofort erfolgreicher kommunizieren“.

Natürlich imitieren Sie ihn nicht 100 %, sondern Sie stellen sich auf ihn ein.

Lesen Sie bitte langsam, machen Sie sich beim Lesen Gedanken und verinnerlichen Sie bitte folgendes:

Eines Ihrer wichtigsten Instrumente ist hier Ihre aufmerksame Beobachtungsgabe. Beobachten Sie genau, wie Ihr Gegenüber auf Sie reagiert. Bleiben Sie positiv, offen und tolerant und vor allem freundlich. Auch wenn Ihr Gegenüber vielleicht etwas sagt,  mit dem Sie nicht übereinstimmen.

Kommunikation - Die Spiegeltechnik Susanne Blake

Kommunikation – Die Spiegeltechnik Susanne Blake

Das was Sie über Ihren Gesprächspartner denken, beeinflusst Ihre nonverbale Kommunikation (Ihre Körpersprache) ohne Freundlichkeit keine Harmonie. Sie können die „Spiegeltechnik“ auch am Telefon anwenden, dabei haben Sie nur Ihre „Ohren“.

Tipp: Hören Sie ganz genau hin, was Ihr Gesprächspartner sagt und atmen Sie dabei tief und ruhig.

Probieren Sie es einfach bei Gesprächen mit Kollegen, Bekannten, Freunden oder der Familie aus. Seien Sie versichert  Ihr Gegenüber wird es nicht bemerken, sondern nur sehr positiv auf Sie reagieren.

Weitere Informationen über Spiegelneuronen finden Sie hier www.gehirn-und-geist.de/alias/dachzeile/spiegelneurone/859922

Meine Empfehlung abonnieren Sie die Kommunikations-Tipps. Melden Sie sich unten an.
Sie erhalten die Top-Tipps und kostenlose Webinartermine.


Sie erhalten das Buch „Wie Sie in 7 Schritten überzeugen“. 
Dort sind 7 Kommunikations-Tipps, die Ihnen sofort helfen besser zu kommunizieren
sowie die Top-Visualisierung Audio „Sofort Erfolg beim Kundengespräch“ (Mp3)

„Es ist unglaublich, die Visualisierung „Sofort Erfolg beim Kundengespräch“ funktioniert 100 %.
Ich war danach total motiviert und habe überzeugt.“ M. Müller Vertriebsmanager.

Der Artikel ist ein Auszug aus dem Erfolgskurs „Wie Sie sofort erfolgreicher kommunizieren“.
Viel Erfolg beim Spiegeln. Schreiben Sie mir gerne Ihre Erfahrungen.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Susanne Blake

Susanne Blake Klare Kommunikation KISS Methode

Susanne Blake
Klare Kommunikation
KISS Methode

Klare Kommunikation KISS Methode

Beratung Kommunikation und Führung

  • Konzeptionierung
  • Planung
  • Performance Check
  • Bedarfsanalysen
  • Evaluierung und Assessment (von einzelnen Mitarbeitern oder Teams)

Schulung Kommunikation und Führung

Begleitung Kommunikation und Führung

  • Intern (Veranstaltungen, Tagungen, Meetings)
  • Extern (Messen, Kunden, Konferenzen, Präsentationen)
Mit Facebook kommentieren
Teilen:
FacebookTwitterGoogle+LinkedInPinterestXING

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz